farbenaufwolle-undseide.jpg

da hab ich gegoogelt, einige Blogs gefunden, Latexhandschuhe gekauft, mir Ashford-Farben bestellt, eine billige Mikrowellenschüssel bei IKEA besorgt und nun kam noch das noch das Buch „1000 Farben auf Wolle und Seide“ von Gabriele Breuer. Auf den ersten Blick eine tolle und verständliche Anleitung zum Färben in der Mikrowelle. Man lernt viel über die Farbmischungen, welche Farben mit welchen gemischt werden und fühlt sich fast so, als säße man vor einem Tuschkasten und würde alles ausprobieren.

Ja, nun kanns eigentlich losgehen. Vielleicht sollte ich noch auf etwas besseres Wetter warten, denn schließlich muss der Schal auf dem Balkon trocknen. Ich schwanke auch noch, ob der Schal endgültig dunkelbraun oder dunkelblau werden soll. Tendenz zu braun, da ich eindeutig mehr braune Sachen habe als blaue.

Advertisements