… habe ich mich über die Wolle von Christiane . Ich habe die Restwolle ihres CPH gegen ein Überraschungspaket ertauschen können. Richtige Wolle von richtigen Schafen und handgefärbt.

Ja, ursprünglich sollte daraus ein Pullunder oder eine Weste – vorn zum knöpfen – werden. Wird aber nichts, es ist zuviel Wolle. Es reicht für eine Jacke oder einen Pullover. Denn es ist sooo viel Wolle:

Ein Strang mit einer anderen Farbe war noch dabei und ein handgefärbter Sockenwollestrang. Danke, danke, danke, liebe Christiane.

Die richtige Farbe ist mehr petrol, genau in dieser Farbe hätte ich meine Schafwolle für das CPH-Projekt auch gefärbt. Nun sieht sie noch so aus und wartet auf eine neue Farbidee von mir, petrol wird es nun nicht mehr, vielleicht ein dunkles grün.

Schafwolle weiß

Die Wolle ist Naturwolle von Ebay, von einem Schäfer, dessen Frau die Wolle gesponnen hat. So eine Hintergrundstory gefällt mir gut.

Advertisements