Das Wollschaf fragte: Dank Internet stehen einem mittlerweile Anleitungen in den verschiedensten Sprachen zur Verfügung. Nach welchen Sprachen hast du schon gestrickt? Beherschst du diese Sprachen?

Herzlichen Dank an Kerstin für die heutige Frage!

Liebes Wollschaf,

da ich mich meist nicht soooo strikt an die Anleitungen halte, muss ich auch nicht alles verstehen. So habe ich schon deutsche (natürlich), englische, dänische, norwegische, schwedische Anleitungen für meine Strickereien zugrunde gelegt. Gerade hat es mir ein Pullunder / Westover von einer japanischen Website angetan. Das kriege ich schon hin. Vieles kann man ja anhand der Bilder, Muster und Schnitte sehen und dann wird einfach probiert.

Hier ist übrigens für alle Interessierten die japanische Seite.

Advertisements