Ich habe zugeschlagen, im Wollatelier Schlawin. Ich habe Wolle für ein Zick-Zack-Top (nach Fr. Isager) bestellt, neue  Wolle für den February Lady Sweater und Färbewolle, und zwar normale Sockenwolle, welche mit Bambus und welche mit Baumwolle.

Wollbestellung 1

Wollbestellung 1

Wollbestellung 2

Wollbestellung 2

Ich habe beschlossen, dass ich den February Lady Sweater nochmal neu stricke, aus anderer Wolle. Bislang hatte ich Alpakawolle von Drops verwendet, aber die ist so dünn, dass ich beim Raglanteil oben schon fast 400 Maschen habe und noch 3-5 cm stricken muss, bis sich die Ärmel abteilen lassen. Dann habe ich garantiert fast 500 Maschen und das macht keinen Spaß. Die Wolle ist sehr dünn und ich stricke recht fest. Also versuch ich die dickere Wolle (rechts auf Bild 1). Die linke Wolle auf Bild 1 ist für das Zick-Zack-Top. Ich freue mich schon darauf, es anzufangen.

Advertisements