gefilzte Hausschuhe

gefilzte Hausschuhe

gefilzte Hausschuhe 2

gefilzte Hausschuhe 2

Der „Sockenschnitt“ ist eindeutig besser als der Vorschlag in dem Buch „Hausschuhe stricken und verfilzen“ von Frau Friederike Pfund. Dieses Buch kann man gut gebrauchen, wenn man die zu strickende Anzahl der Maschen und Reihen ermitteln will, aber da gibt es bei Coats – glaube ich – auch eine Tabelle. Ansonsten, kann ich für höhere Hausschuhe oder  auch für Sneaker auf jeden Fall den das Sockenmodell empfehlen.

Als Wolle habe ich „Wash + filz it!“ von Anchor verwendet, ca. 250 gr. für Größe 38, gestrickt auf Nadeln Nr. 8, der Schaft hat 34 Maschen, der Fuß 32. Empfehlen würde ich jeweils 1-2 Maschen mehr. Nach Anprobe der nassen Schuhe sollte man diese noch in Form ziehen, sie lassen sich auch noch weiten und leiern mit der Zeit ja eh aus.

Advertisements