Nicht dass ich Wolle bräuchte (Herr J. – ich weiß, dass es dieses Wort nicht gibt, aber es passt hier eben), nöööö.

Nicht, dass die Schränke (Plural, ich weiß)  voll wären und ich gestern erst eine Bestellung ausgelöst hätte ….

Aber: kratzige Wolle wollte adoptiert werden:

Lett Lopi gelb, rot, grün

Lett Lopi gelb, rot, grün

Von der Lopi-Wolle bin ich echt begeistert, ich habe sie schon mehrfach verstrickt. Nach dem Waschen wird die Wolle schön weich. Allerdings nicht weich genug für empfindliche Leute. Nachdem ich anfangs der Meinung war, dass Gelb gar nicht geht und ich die Wolle auf jeden Fall färben müsste, mag ich das Gelb mittlerweile ganz gern. Vielleicht bleibt es also Gelb, vielleicht wird es Braun. Mal sehen. Das Rot muss auf jeden Fall in den Färbetopf, das Grün darf bleiben. Und Reste in Anthrazit und Weiß habe ich noch, das ganze wird dann eine Islandjacke werden. Lett Lopi ist ja dünner als Alafoss Lopi, also eine Jacke für viele Gelegenheiten, nicht nur für Extremtemperaturen.

Silke an Kamera – Warum stimmen hier die Farben ? Ich versteh das nicht.

Advertisements