Das Stricken ging schnell, die Entscheidung für den Halsausschnitt dauerte lange. Irgenwie hat mir nichts gefallen. Da kam mir gerade recht, dass ich mich beim Schrankaussortieren von 2 Rollkragenpullovern trennen musste.

Also Rollkragen her – passt, fertig und die Fäden sind auch schon verstochen. Nun muss er nur noch in die Wäsche. Hoffentlich kratzt er danach auch noch so schön.

Ährenpullover

Ährenpullover

fertiger Ährenpullover

fertiger Ährenpullover

Das ist mein erster richtiger selbstgestrickter Pullover seit den 80igern (wenn man mal die Islandpullover ausklammert). Da bin ich schon stolz.

Und richtige Armkugeln habe ich noch nie gestrickt. Damit werde ich mich als Nächstes beschäftigen, neben Fair-Isle natürlich.

Advertisements